NATURHEILKUNDLICHE EIGENBLUTTHERAPIE

Die Cluster-Eigenblut-Therapie ist eine Reiztherapie, die das eigene Abwehrsystem aktiviert.

Nach intramuskulärer Injektion von Eigenblut, gemischt mit Homöopathischen Substanzen, aufbereitet mit dem speziellen „Foamake-System", wird das Immungedächtnis des Organismus aktiviert
.

Die bekannten Indikationen, bei denen die besten Erfolge der Eigenbluttherapie beobachtet werden, sind alle Arten von Allergien, Erschöpfung/Müdigkeit, Hauterkrankungen, Immunschwäche, wiederkehrende Infekte, Gelenkschmerzen, Arthrose, uvm.

 

 

Sprechen Sie mich bezüglich einer Beratung an.