Kinder in der Naturheilpraxis. Kinder sind wie Blumen, man muss sich zu ihnen hinunter beugen, wenn man sie erkennen will.

Hat man bei einem Kind eine Erkrankung erkannt, können Konstitutionen, Dispositionen und psychische Merkmale ermittelt und Ursachenforschung zu bestehenden Symptomen durchgeführt werden. Daraus resultierend kann eine ursächliche Behandlung einsetzen.

Symptomatische Behandlungen und Einheilungen durch unsinnige Therapien können so vermieden werden.

 

Eine sehr gute Behandlungsmöglichkeit ist gerade bei Kindern die Regina-Therapie.

 

Bitte sprechen Sie mich an.

 

 

Sprechen Sie mich bezüglich einer Beratung an.